Victorian Tea House

Einen wunderschönen Tag wünsche ich Euch liebe Freunde,



ich hoffe es geht Euch soweit ganz gut und Ihr seid wohlauf....

Der heutige weekly Motivationsimpuls behandelt das Thema der Einsamkeit, vor allem im Management.

Man sagt nicht umsonst, dass es in der Spitze oben einsam wird, viele Manager holen sich Coaches von extern dazu.

Ich gebe Euch mal ein Beispiel:

Es gibt sehr erfolgreiche Personen, die merken, dass sie sich immer weiterentwickeln, nie stehen bleiben, das Umfeld aber das Tempo nicht mithalten kann und so die Kluft untereinander entsteht.


Man weiß mehr, man reagiert und handelt anders in Managerposten, deshalb fühlen sich viele einsam, weil sie keine Personen haben, mit denen sie sich groß austauschen können..


Schaut übrigens gerne nochmal in meine dritte Podcastfolge rein und lasst Euch berieseln:

Hier für Euch nochmal der Link:


https://open.spotify.com/show/3i5x3kMJx0nOGqeeJ8DVr9



Das heutige Thema ist eine echte Herzensangelegenheit und ist eine Location außerhalb Berlins.

Ich war von Montag bis Dienstag endlich mal wieder im Süden Deutschlands, genauer gesagt in München und auch wenn die Corona Richtlinien hier etwas strenger sind als in Berlin habe ich es mir nicht nehmen lassen, die Stadt mal wieder zu besuchen und Euch einen Spot vorstellen zu können.



Der Name des Spots lässt schon sehr viel versprechen, denn er heißt Victoria Tea House, genau das ist ja etwas für einen Tea Master, oder?

Das Victorian House eröffnete im Oktober 2001und gehört mittlerweile tatsächlich zu einem festen Bestandteil der Münchener Gastronomie Szene.


https://www.victorianhouse.de/content/tee_karte_164.pdf


https://www.victorianhouse.de/viktualienmarkt/speisen-getraenke


Man merkt sofort, dass die sorgfältig aufeinander abgestimmte Innenausstattung mit ihren ausgesuchten Accessoires und kostbaren Antiquitäten schon etwas ganz Besonderes ist und meiner Meinung nach bietet es den richtigen Rahmen um sich rundherum wohl zu fühlen und die angebotenen Köstlichkeiten zu genießen.



Klassisch ist es so, dass das Victorian House eigentlich alles von Frühstück, aber auch Business Lunch oder Abendessen anbietet.

Es gibt ebenfalls mehrere Spots des Victorian House, direkt am Viktualienmarkt, an der alten Pinothek, in der Maxvorstadt und in den fünf Höfen.

Für alle, die München kennen, wissen wo die Spots sind...


Montag bis Freitag gibt es Business Lunch ab 9,- Euro, traditioneller englischer Afternoon Tea mit echter clotted cream aus Cornwall wird ebenfalls angeboten...

Der Victorian Tea House Champagne Afternoon Tea kostet 49 Euro und beiinhaltet folgendes:

2 Kännchen Tee nach Wahl – 2 Gläser 0,1 l Champagner – Auswahl an Finger Sandwiches – Räucherlachs Honig Senf Dill– Bio Gurke – Ei Mayonnaise mit gehackten Schalotten – Schinken und Honig Dijon Senf – Auswahl an Victorian House Bakery Kuchen – 2 Hausgemachte warme Scones – Erdbeermarmelade – Cornish Clotted Cream



Hört sich doch wieder richtig lecker an, oder?

Leider konnte ich dies aufgrund der knappen Zeit nicht testen, das werde ich aber nachholen!

Doch wenn ich schon einmal in diesem Etablissement bin, dann muss ich doch einen tollen Tee trinken und ich bestellte mir einen Superior Pai Mu Tan, also ein Kännchen Tee inklusive einem extra Kännchen heißem Wasser für 6,80 Euro.

Der Preis ist meiner Meinung nach völlig ok, denn das heiße Wasser ersetzt ja mehr oder weniger die Möglichkeit eines zweiten Aufgusses...

Der Pai Mu Tan ist ein chinesischer weißer Tee, der eine leichte Frische, eine leichte Pfirsisch-Note aufweist.

Die Aufmachung dieser Teezubereitung ist hier echt top, ein guter Service und ein toller Ort.

Der Tee schmeckt sehr rund, ziemlich leicht und aromatisch im Abgang....



Zu Beginn hat dieser Pai Mu Tan eine blumige und duftige Note im Geschmack, dennoch ist die frische leichte Würze signifikant und zeigt eine helle Tasse.

Alles in allem kann ich diesen Ort wirklich empfehlen und ihr könnt Euch sicher sein, dass ich wieder kommen werde..

Zudem hatte ich ein schönes Busienss Meeting, von dem Ihr aber noch einiges in nächster Zeit erfahren werdet...


Falls Ihr noch Ideen oder Wünsche habt, über was Ihr einen Bericht lesen möchtet, ob es ein Restaurant, ein Teeladen, oder ein Anbaugebiet ist, bitte lasst es mich wissen, denn nur so kann ich die Blogbeiträge mehr in die Richtung eurer Wünsche bringen

https://www.instagram.com/leroy.henze_official/

oder schickt mir eine Mail an info@leroyhenze.com und freut Euch weiterhin auf Projekte.

Bis nächsten Freitag

Tea Master Leroy



0 Kommentare

Leroy Henze, 25

Jüngster Tea Master Gold Europas 2018

Ernährungsberater/ Student Sportmanagement

Markenbotschafter bei Ocha Ocha Tee 

  • LinkedIn Social Icon
  • Instagram